Wie alt war Ludwig XIV., als er 1643 den Thron von Frankreich bestieg?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

4 Jahre

Ludwig XIV. bestieg den Thron von Frankreich im Jahr 1643, als er gerade einmal vier Jahre alt war.

Statistiken

Antworten

49509 gespielt 13704 richtig 35516 falsch 289 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Ludwig XIV. bestieg den Thron von Frankreich im Jahr 1643, als er gerade einmal vier Jahre alt war. Er wurde am 5. September 1638 geboren und wurde nach dem Tod seines Vaters, Ludwig XIII., am 14. Mai 1643 König.

Da Ludwig XIV. noch ein Kind war, konnte er natürlich nicht sofort die Regierungsgeschäfte übernehmen. Die Regentschaft übernahm seine Mutter, Königin Anna von Österreich, zusammen mit dem Kardinal Mazarin als ihrem Hauptminister.

Diese Regentschaft dauerte bis 1661, als Ludwig XIV. im Alter von 22 Jahren die volle Kontrolle über die Regierung übernahm und begann, Frankreich als absolutistischer Monarch zu regieren. Er regierte bis zu seinem Tod im Jahr 1715 und wurde für seine lange und prägende Herrschaft als der “Sonnenkönig” bekannt.

Quellen

  1. Wikipedia - Ludwig XIV.

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Schätzfragen, Geschichte, Monarchie, Frankreich, 17. Jahrhundert