Wer war die letzte Pharaonin?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

Kleopatra

Die letzte Pharaonin Ägyptens war Kleopatra VII.

Statistiken

Antworten

28370 gespielt 18408 richtig 9791 falsch 171 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Die letzte Pharaonin Ägyptens war Kleopatra VII. Sie regierte von 51 v.u.Z. bis zu ihrem Tod im Jahr 30 v.u.Z. Kleopatra war eine der bekanntesten und einflussreichsten Herrscherinnen der Ptolemäer-Dynastie, die Ägypten beherrschte. Sie wurde für ihre Schönheit, Intelligenz und politische Geschicklichkeit bekannt.

Kleopatra war nicht nur eine bemerkenswerte politische Figur, sondern auch eine geschickte Diplomatin, die eng mit den römischen Herrschern ihrer Zeit zusammenarbeitete, darunter Julius Caesar und später Marcus Antonius. Ihre Beziehung zu Marcus Antonius führte zu einem bedeutenden politischen Bündnis, das jedoch letztlich in der Schlacht von Actium 31 v.u.Z. gegen Octavian (später Kaiser Augustus) scheiterte.

Nach der Niederlage in der Schlacht von Actium und dem Selbstmord von Marcus Antonius im Jahr 30 v.u.Z. nahm Kleopatra ihr eigenes Leben, vermutlich durch den Biss einer Giftschlange, um einer Gefangennahme durch Octavian zu entgehen. Mit ihrem Tod endete die lange Geschichte der Pharaonen in Ägypten, und das Land wurde Teil des römischen Reiches. Kleopatra ist bis heute eine faszinierende historische Figur, deren Leben und Herrschaft viele Generationen inspiriert und beeindruckt haben.

Quellen

  1. Wikipedia - Kleopatra VII.

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Quiz über Frauen, Geschichte, Antike