Wann hat ein Haus einen roten Hahn auf dem Dach?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

bei Feuer

Das Sprichwort “Ein Haus hat einen roten Hahn auf dem Dach” bezieht sich auf einen Brand bzw. ein Feuer.

Statistiken

Antworten

14384 gespielt 10551 richtig 3802 falsch 31 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Das Sprichwort “Ein Haus hat einen roten Hahn auf dem Dach” bezieht sich auf einen Brand bzw. ein Feuer. Es geht darum, dass ein Feuer im Haus ausgebrochen ist und die Feuerwehr vor Ort ist. In früheren Zeiten, als es noch keine modernen Feuerwehrfahrzeuge gab, sondern Feuer mit Eimern und Leitern bekämpft wurden, wurden häufig hölzerne Feuerhähne als Wasserentnahmequellen auf den Dächern installiert. Wenn ein solcher Hahn bei einem Brand verwendet wurde, war das ein deutliches Zeichen dafür, dass das Haus von einem Feuer betroffen war.

Heutzutage wird das Sprichwort metaphorisch verwendet, um auf einen Brand oder eine Notsituation hinzuweisen. Es kann auch verwendet werden, um anzudeuten, dass eine bestimmte Situation oder ein Ereignis dringend angegangen werden muss, ähnlich wie ein Feuer gelöscht werden muss, um Schaden zu vermeiden.

Quellen

  1. Wikipedia
  2. DWDS – Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Sprichwort, Sprache