In welcher Stadt in Brasilien wohnen mehr Menschen als in der Metropole Rio de Janeiro?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

São Paulo

Die Stadt in Brasilien, in der mehr Menschen leben als in der Metropole Rio de Janeiro, ist São Paulo.

Statistiken

Antworten

50599 gespielt 46683 richtig 3576 falsch 340 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Die Stadt in Brasilien, in der mehr Menschen leben als in der Metropole Rio de Janeiro, ist São Paulo. São Paulo ist nicht nur die größte Stadt Brasiliens, sondern auch die größte Stadt der gesamten südlichen Hemisphäre. Sie liegt im Südosten Brasiliens und ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes.

Im Vergleich zu Rio de Janeiro hat São Paulo eine deutlich größere Bevölkerung. Während Rio de Janeiro etwa 6,7 Millionen Einwohner hat (Stand 2020), leben in São Paulo über 12 Millionen Menschen (Stand 2020). Wenn man die Metropolregionen betrachtet, hat São Paulo eine noch größere Bevölkerungszahl mit mehr als 21 Millionen Menschen in der erweiterten Metropolregion, während Rio de Janeiro etwa 13 Millionen in der Metropolregion hat.

São Paulo ist bekannt für seine Vielfalt, seine Wirtschaftskraft und seine kulturelle Bedeutung. Die Stadt beherbergt wichtige Finanzinstitutionen, Unternehmen, kulturelle Einrichtungen und Universitäten und zieht Menschen aus verschiedenen Teilen Brasiliens und der Welt an, die in der Stadt leben und arbeiten möchten.

Quellen

  1. Wikipedia - São Paulo
  2. Wikipedia - Brasilien

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Städte, Geographie, Brasilien