Wie wird ein Lichtzeichen für die Navigation von Schiffen und Flugzeugen bei schlechter Sicht genannt?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

Leuchtfeuer

Ein Leuchtfeuer ist ein fest installiertes Lichtsignal, das in der Navigation von Schiffen und Flugzeugen eine wichtige Rolle spielt.

Statistiken

Antworten

87316 gespielt 82357 richtig 4372 falsch 587 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Ein Leuchtfeuer ist ein fest installiertes Lichtsignal, das in der Navigation von Schiffen und Flugzeugen eine wichtige Rolle spielt. Diese Signale dienen zur Orientierung bei schlechten Sichtverhältnissen wie Nebel, Regen oder Dunkelheit.

Leuchtfeuer verwenden starke Lichtquellen, die in regelmäßigen Intervallen blinken oder durchgehend leuchten. Die charakteristische Blinkfolge (Kennung) jedes Leuchtfeuers ist einzigartig und ermöglicht es den Navigierenden, die einzelnen Leuchtfeuer zu unterscheiden und ihre Position genau zu bestimmen.

Trotz moderner Navigationssysteme wie GPS bleiben Leuchtfeuer ein unverzichtbares Sicherheitsinstrument in der Seefahrt und Luftfahrt. Sie bieten eine zusätzliche Absicherung und sind besonders nützlich in Situationen, in denen elektronische Systeme ausfallen oder gestört werden.

Leuchtfeuer tragen somit entscheidend zur Sicherheit auf See und in der Luft bei, indem sie klare Orientierungspunkte setzen und vor potenziellen Gefahren warnen.

 

Quellen

  1. Wikipedia

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Sprache, Technik