Wer komponierte die populäre Oper “Der Freischütz” (1821)?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

Carl Maria von Weber

Die populäre Oper “Der Freischütz” wurde von Carl Maria von Weber komponiert.

Statistiken

Antworten

23720 gespielt 18230 richtig 5332 falsch 158 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Die populäre Oper “Der Freischütz” wurde von Carl Maria von Weber komponiert. Sie wurde am 18. Juni 1821 in Berlin uraufgeführt und gilt als eines der wichtigsten Werke der deutschen romantischen Oper.

Die Handlung von “Der Freischütz” basiert auf deutschen Volkssagen und erzählt die Geschichte des Jägers Max, der um die Hand seiner Geliebten Agathe kämpft. Um seine Treffsicherheit zu beweisen, schließt er einen Pakt mit dem düsteren Eremiten Kaspar, der ihm magische Kugeln verspricht, die immer treffen. Diese Kugeln sind jedoch nicht frei von bösen Einflüssen, und Max gerät in einen Konflikt zwischen Liebe und dunkler Magie.

Weber’s Musik für “Der Freischütz” ist bekannt für ihre melodischen Erfindungen, dramatische Spannung und die Verwendung von deutschen Volksweisen und Folklorelementen. Besonders berühmt ist die “Wolfsschluchtszene” im zweiten Akt, die für ihre düstere Atmosphäre und die intensive musikalische Darstellung des Übernatürlichen bekannt ist.

“Der Freischütz” war zu seiner Zeit ein großer Erfolg und beeinflusste nachfolgende Komponisten wie Richard Wagner und Hector Berlioz. Die Oper steht für Webers Beitrag zur Entwicklung des deutschen Musiktheaters und bleibt eine der beliebtesten und am häufigsten aufgeführten Opern des romantischen Repertoires.

Quellen

  1. Wikipedia - Der Freischütz
  2. Wikipedia - Carl Maria von Weber

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Klassik, Oper & Musicals, Deutschland, Musik, Kunst und Kultur, 19. Jahrhundert