Wo liegt der Comer See?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

in Italien

Der Comer See liegt in Norditalien, in der Region Lombardei.

Statistiken

Antworten

72149 gespielt 37901 richtig 33860 falsch 388 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Der Comer See liegt in Norditalien, in der Region Lombardei. Geografisch befindet sich der See etwa 50 Kilometer nördlich von Mailand und erstreckt sich nahe der Grenze zur Schweiz. Der Comer See, auch Lago di Como genannt, ist der drittgrößte See Italiens und eine der tiefsten Gewässer Europas.

Der See hat eine charakteristische Y-Form, die durch die drei Arme Colico, Lecco und Como gebildet wird. An seinen Ufern liegen zahlreiche Städte und Dörfer, darunter Como, Bellagio, Varenna und Menaggio. Diese Orte sind bekannt für ihre historischen Villen und Gärten.

Der Comer See ist ein beliebtes Ziel für Touristen, die die Natur genießen, Wassersport betreiben oder die kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten der Region erkunden möchten. Die Alpen, die den See umgeben, bieten zudem Möglichkeiten für Wanderungen und Wintersport. Das milde Klima und die Kombination aus Bergen und Wasser machen den Comer See zu einem Reiseziel, das sowohl Ruhe und Erholung als auch zahlreiche Freizeitaktivitäten bietet.

Quellen

  1. Wikipedia

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Geographie