Wer schoss 1974 das Siegtor der DDR-Auswahl im einzigen Spiel gegen die bundesdeutsche Nationalmannschaft?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

Jürgen Sparwasser

Das entscheidende Tor im einzigen offiziellen Fußballspiel zwischen der DDR und der BRD im Jahr 1974 wurde von Jürgen Sparwasser geschossen.

Statistiken

Antworten

27130 gespielt 23272 richtig 3649 falsch 209 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Das entscheidende Tor im einzigen offiziellen Fußballspiel zwischen der DDR und der bundesdeutschen Nationalmannschaft im Jahr 1974 wurde von Jürgen Sparwasser geschossen. Dieses Spiel fand während der Weltmeisterschaft 1974 in der Bundesrepublik Deutschland statt.

Jürgen Sparwasser, damals Stürmer der DDR-Nationalmannschaft, erzielte das einzige Tor der Partie in der 77. Minute. Sein Treffer führte zu einem historischen 1:0-Sieg der DDR über die Bundesrepublik Deutschland. Dieses Spiel gilt als eines der denkwürdigsten Spiele in der Geschichte des deutsch-deutschen Fußballvergleichs und wird oft als “Jahrhundertspiel” bezeichnet.

Der Sieg der DDR-Mannschaft über die Bundesrepublik Deutschland während der WM 1974 hatte nicht nur sportliche, sondern auch politische Bedeutung. Er wurde in der DDR als Beweis für die sportliche Leistungsfähigkeit und den Erfolg des sozialistischen Systems gefeiert. Jürgen Sparwasser selbst wurde zu einem Nationalhelden in der DDR und ist bis heute für seinen historischen Treffer in diesem bedeutenden Fußballspiel bekannt.

Quellen

  1. Wikipedia - Jürgen Sparwasser
  2. Wikipedia - Länderspiel DDR vs. BRD 1974

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: DDR, 1974, 1970er Jahre, Deutschland, Fußball, 20. Jahrhundert, Sport