Sportquiz: Teste dein Wissen über diverse Disziplinen!

Zum Thema Sport gibt es bei uns leider erst 9 Quizfragen. Da es noch zu wenige sind, trainiere doch einen anderen Bereich deines Allgemeinwissens. Im Quiz Training kannst du viel lernen, denn die Fragen mit den falschen Antworten tauchen solange auf, bist du sie richtig beantwortet hast. Damit kannst du wirklich dein Allgemeinwissen hervorragend trainieren. Viel Spaß beim Quiz Training!

Quiz Training starten

Alles zum Sportquiz

Fragen zum Fußball können viele Menschen beantworten. Bei Sportarten, die stetig Tausende in die Stadien locken und ein Millionen Publikum vor den Bildschirmen erreichen, ist das Frage-Antwort-Spiel beim Sportquiz auch nicht besonders schwer. Nicht so einfach wird es bei Sportarten, die nicht derart in der medialen Öffentlichkeit stehen, aber trotzdem von vielen gespielt und geliebt werden. Hier sind alle Quizze zum Thema Sport aufgelistet.

Was erwarten dich beim Sportquiz?

Das Thema Sport ist für Quizfragen unerschöpflich. Damit du den Überblick behältst, haben wir die verschiedensten Sportarten nochmals mit Schlagworten versehen, unter anderem Fußball, der sogar nochmals ein Unterthema mit Bundesliga hat.

Neben den einzelnen Sportarten gibt es auch unzählige Quizfragen zu einzelnen Sportlern, die besonders erfolgreich sind bzw. waren und zu Ikonen unserer Zeit geworden sind, etwa zur zweifachen Olympiasiegerin Katharina Witt oder zum 5fachen Champions League-Gewinner Cristiano Ronaldo.

Zudem sind auch noch Sport-Events aufgelistet, etwa die erste Fußball-Weltmeisterschaft 1930. Auch Rückblicke auf ein Sportjahr oder Quizfragen zu den Momenten eines Sport-Jahrzehnts finden sich hier.

Warum Wissen über Sport zum Allgemeinwissen zählt

Viele Bereiche gehören zum Allgemeinwissen. Es ist eher breit aufgestellt, als dass es in die Tiefe geht. Wissen um Sport-Ereignisse und wichtige Sportakteure gehört ebenfalls dazu. Wer sich am Arbeitsplatz oder in der Freizeit über die Olympischen Spiele, die Weltmeisterschaft oder die Bundesliga unterhalten kann, hat schon mal ein Gesprächsthema, mit dem auch andere Menschen etwas anfangen können.

Viele Arbeitgeber testen  die fachliche Eignung ihrer Kandidaten im Einstellungstest. Neben Fachkenntnisse aus dem Berufsfeld gehören vielerorts auch Allgemeinwissen-Fragen dazu. Dadurch erkennen Arbeitgeber Kompetenzen, die über die fachlichen hinausgehen, wie zum Beispiel logisches Denken oder Merkfähigkeiten. Sich den Formel-1-Weltmeister von 2021 zu merken oder die erfolgreichste Spielerin des deutschen Fußballteams beim der Europameisterschaft 2022 zu kennen, gehört also dazu.

Ines Walk