Welcher westsibirische Fluss ist mit 3.650 Kilometer knapp dreimal so lang wie der Rhein?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

Ob

Der Ob ist ein bedeutender Fluss in Westsibirien und gehört zu den längsten Flüssen der Welt.

Statistiken

Antworten

43800 gespielt 39221 richtig 4371 falsch 208 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Der Ob ist ein bedeutender Fluss in Westsibirien und gehört zu den weltweit längsten Flüssen. Mit einer Gesamtlänge von etwa 3.650 Kilometern ist der Ob fast drei Mal so lang wie der Rhein, der eine Länge von etwa 1.233 Kilometern hat.

Der Ob entsteht durch den Zusammenfluss des Biya und des Katun in der russischen Region Altai. Von dort fließt er in einem weiten Bogen nach Norden und durchquert das westsibirische Tiefland. Der Fluss mündet schließlich in den Obbusen, eine große Bucht im Arktischen Ozean.

Der Ob ist einer der wichtigsten Wasserwege Sibiriens und entwässert ein riesiges Gebiet, das von den Steppen Kasachstans bis hin zu den Tundren im Norden reicht. Sein Einzugsgebiet umfasst rund 2.990.000 Quadratkilometer. Durch seine Größe und die Menge an Wasser, die er führt, spielt der Ob eine zentrale Rolle im hydrologischen System der Region.

 

Quellen

  1. Wikipedia - Ob

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Geographie, Russland