Welcher oberitalienische See wird durch den Fluss Sarca gespeist?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

Gardasee

Der oberitalienische See, der durch den Fluss Sarca gespeist wird, ist der Gardasee (italienisch: Lago di Garda).

Statistiken

Antworten

49344 gespielt 39427 richtig 9703 falsch 214 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

Der Fluss Sarca entspringt in den Adamello-Presanella-Alpen im Trentino und fließt dann durch das Sarcatal (Valle del Sarca), bevor er schließlich in den nördlichen Teil des Gardasees mündet. Das Wasser, das der Fluss Sarca in den Gardasee trägt, ist wichtig für den Wasserhaushalt und die Ökologie des Sees. Es trägt zur Aufrechterhaltung der Wasserqualität und des natürlichen Gleichgewichts bei, was für die örtliche Tier- und Pflanzenwelt von entscheidender Bedeutung ist.

Der Gardasee ist der größte See Italiens. Er liegt zwischen den Regionen Trentino-Südtirol im Norden und Venetien im Süden sowie der Lombardei im Westen. Der See erstreckt sich über eine Fläche von etwa 370 Quadratkilometern und bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten wie Wassersport, Wandern und Erkundungen der umliegenden Städte und Dörfer.

Quellen

  1. Wikipedia - Sarca
  2. Wikipedia - Gardasee

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: Fluss, Geographie, Italien