Sie zählte zu den bedeutendsten Schriftstellerpersönlichkeiten der DDR. Wer schrieb “Der geteilte Himmel” (1963)?

Richtige Antwort auf die Quizfrage

Christa Wolf

“Der geteilte Himmel” wurde von Christa Wolf geschrieben.

Statistiken

Antworten

68525 gespielt 55142 richtig 12920 falsch 463 übersprungen

Ausführliche Antwort auf die Quizfrage

“Der geteilte Himmel” wurde von Christa Wolf geschrieben und im Jahr 1963 veröffentlicht. Christa Wolf gilt als eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der DDR und war bekannt für ihre kritische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und politischen Themen.

In “Der geteilte Himmel” erzählt Wolf die Geschichte einer jungen Frau namens Rita, die sich zwischen zwei Liebenden entscheiden muss: Manfred, ein Arbeiter aus einfachen Verhältnissen, und Wolfgang, ein Wissenschaftler. Die Romanhandlung spiegelt symbolisch die gesellschaftlichen Konflikte und ideologischen Spannungen im geteilten Deutschland wider, insbesondere die Schwierigkeiten und moralischen Entscheidungen, die Menschen während der politischen Umbrüche der Nachkriegszeit erlebten.

Christa Wolfs Roman zeichnet sich durch eine einfühlsame Darstellung der Protagonistin und ihrer persönlichen Entwicklung aus, die eng mit den gesellschaftlichen Verhältnissen verknüpft ist. “Der geteilte Himmel” wurde sowohl in der DDR als auch international positiv rezipiert und gilt als eines der bedeutendsten Werke der deutschsprachigen Literatur der 1960er-Jahre.

Quellen

  1. Wikipedia - Christa Wolf
  2. Wikipedia - Der geteilte Himmel

Quizfrage in diesen Quiz

Quizze zu Thema: DDR, 1963, Literatur, 1960er Jahre, Deutschland, Kunst und Kultur, 20. Jahrhundert